Beiträge

Das historische Übereinkommen von Paris hat das Ziel, die globale Reaktion auf die Herausforderung des menschengemachten Klimawandels zu stärken und die globale Erwärmung deutlich unter 2 °C gegenüber den vorindustriellen Temperaturen zu halten. Im November 2016 hatten bereits insgesamt 111 Staaten das Abkommen ratifiziert. Wie wird der Energiesektor auf diese grosse Aufgabe reagieren? Welche Rolle spielen global aktive Unternehmen, die Verwaltung, die Forschung? Weiterlesen

Le secteur du bâtiment représente une part très importante de la consommation énergétique en Suisse avec quasiment un tiers de la consommation d’énergie finale. Par ailleurs, ce secteur génère d’importants impacts sur l’environnement. Weiterlesen